7521140
10

Nu gucke an

Nu gucke an

Chemnitz räumt auf. Mit Vorurteilen.
Plattenbauten ohne Ende. Kein Grün. Keine Innenstadt. Sieht so Dein Chemnitz aus? Dann wird es Zeit, die Vorurteile abzulegen. Denn Chemnitz hat mehr zu bieten, als Du denkst! Mehr Stil. Mehr Charme. Mehr Schönheit. Du musst nur richtig hinguggn.

9545521
11

Chemnitz? Die haben doch keinen Stil.

Chemnitz? Die haben doch keinen Stil.

Chemnitz? Die haben doch keinen Stil.

Wer in Chemnitz nach Stil sucht, muss nur den Kaßberg besuchen. Der bevölkerungsreichste Chemnitzer Stadtteil ist nicht nur für seine angenehm studentische Lebensqualität mit Kneipen und Cafés bekannt, sondern auch für seine geschmackvoll sanierten Jugendstilbauten. Mit insgesamt etwa 480 historischen Bauwerken zählt das Viertel zu Deutschlands größten zusammenhängenden Gründerzeit- und Jugendstilvierteln und ist als Flächendenkmal geschützt. Mehr Stil findet man nur noch in der Oper. Oder bei Freistilschwimmen in Stadtbad.
1143433
12

Chemnitz? Die müssen doch als Lieblingsfarbe grau haben.

Chemnitz? Die müssen doch als Lieblingsfarbe grau haben.

Chemnitz? Die müssen doch als Lieblingsfarbe grau haben.

Auf die Frage nach der Lieblingsfarbe bekommt man in Chemnitz eine Vielzahl von Antworten: Hellgrün, Dunkelgrün, Mittelgrün, Grasgrün, Blattgrün, Spargelgrün, Frühlingsgrün – die Chemnitzer mögen es bunt! Aus der Psychologie ist bekannt, dass der Mensch Vertrautes als schöner wahrnimmt – was man am häufigsten sieht, mag man am liebsten (Schwiegermütter und Chefs ausgenommen.) So ist es wenig erstaunlich, dass die meisten Chemnitzer die Farbe grün lieben – bei mehr als 1000 Hektar Grünfläche in der Stadt und einer herrlich grünen Umgebung sind sie diesen Anblick einfach gewöhnt.
7194443
13

Chemnitz – da muss man die schönen Ecken mit der Lupe suchen.

Chemnitz – da muss man die schönen Ecken mit der Lupe suchen.

Chemnitz – da muss man die schönen Ecken mit der Lupe suchen.

Wer in Chemnitz die Augen aufhält, braucht weder Lupe noch Fernglas. Denn schöne Ecken findet man hier an jeder Ecke. Dass diese nicht immer auf den ersten Blick ins Auge fallen, könnte am blendenden Sonnenlicht liegen: Mit mehr als 1533 Sonnenstunden im Jahr freut man sich in Chemnitz über mehr gutes Wetter als beispielsweise in Leipzig oder Frankfurt. Unser Tipp – einfach die Sonnenbrille absetzen und mal guggn. Sie werden schon sehen!
9168830
14

Chemnitz – Das ist doch bestimmt nicht größer als Suhl!

Chemnitz – Das ist doch bestimmt nicht größer als Suhl!

Chemnitz – Das ist doch bestimmt nicht größer als Suhl!

Chemnitz ist eine gestandene Stadt mit fast 250.000 Einwohnern – das sind fast 210.000 mehr als in Suhl. Das die Stadt kleiner wahrgenommen wird, mag an den kurzen Wegen liegen. Oder daran, dass man immer jemand trifft, den man kennt. Vor allem aber an der großen Bescheidenheit, die den Chemnitzern gut steht. Obwohl ein bisschen Stolz durchaus angebracht wäre.
1226881
15

Chemnitz – Haben die nicht den hochklappbaren Bürgersteig erfunden?

Chemnitz – Haben die nicht den hochklappbaren Bürgersteig erfunden?

Chemnitz – Haben die nicht den hochklappbaren Bürgersteig erfunden?

Ohne den Chemnitzer Erfindergeist müsste die Welt ohne Thermoskanne, Feinwaschmittel und Aktendulli auskommen. Der Prototyp des ersten hochklappbaren Bürgersteiges hingegen soll kürzlich nicht in Chemnitz, sondern in China gesichtet worden sein. Zum Glück! Denn die rund 500 Kneipen der Stadt erreicht man so weiterhin ganz bequem per Pedes – jedenfalls bis zur Erfindung der ersten Flugtaxis. Wir arbeiten dran.
1100835
16

Chemnitz? Da spricht man doch schon Erzgebirgisch, oder?

Chemnitz? Da spricht man doch schon Erzgebirgisch, oder?

Chemnitz? Da spricht man doch schon Erzgebirgisch, oder?

Über 3000 IT-Spezialisten in Chemnitz sprechen Javascript, Scala, Clojure, Swift und andere Programmiersprachen. Sonst könnten sie sich auch gar nicht mit den Kollegen aus den über 220 hier ansässigen Unternehmen aus der Hard- und Softwarebranche verständigen. Neben einem besonders feinen Sächsisch werden in Chemnitz übrigens auch noch über 120 weitere Sprachen gesprochen – auf Wunsch sogar Hochdeutsch.
8417985
17

Chemnitz? Ist das nicht Deutschlands größtes Seniorenheim?

Chemnitz? Ist das nicht Deutschlands größtes Seniorenheim?

Chemnitz? Ist das nicht Deutschlands größtes Seniorenheim?

154 Kitas und ebensoviele Kindertagespflegestellen in Chemnitz machen das Leben für junge Familien in Chemnitz spielend leicht. Der Anteil an betreuten Kindern unter 3 ist in Chemnitz übrigens mit 44,2 überdurchschnittlich hoch. Warum? Vielleicht weil hier überdurchschnittlich viele Eltern einen Arbeitsplatz haben. Oder weil Omas und Opas dank der vielen attraktiven Freizeitangebote für Senioren einfach keine Zeit für die Betreuung ihrer Enkel finden.